test

The mate was a mighty sailing man the skipper brave and sure five passengers set sail that day for a three hour tour a three hour tour thank you for being a friend up

FAQ

FAQ - Häufig gestellte Fragen

1. Wie lange dauert eine kostenlose Beratung durchschnittlich?

Etwa 30 Minuten.

2. Was geschieht, wenn beim Umzug etwas Wertvolles kaputt geht?

In solchen Fällen greift unsere Güterschadenhaftpflichtversicherung nach Güterkraftverkehrsgesetz. Sie bekommen eine angemessene Entschädigung.

3. Wie teuer wird der Umzug für mich?

Das hängt von vielen Faktoren ab. Sie können die Kosten minimieren, wenn Sie Ihre Umzugsgüter selber ein- und auspacken, Ihre Möbel selber montieren oder die verwendeten Umzugskisten zurückgeben. Wenn Sie möchten, erstellen wir Ihnen nach der Besichtigung ein verbindliches Angebot. Bezahlen können Sie sowohl bar als auch per Überweisung.

4. Wird es für mich günstiger, wenn ich selbst mit anpacke oder Freunde von mir mithelfen?

Schon, aber dafür können wir keinen Versicherungsschutz gewähren.

5. Wie gehen Sie mit besonders schweren und sperrigen Gegenständen wie zum Beispiel Klavieren um, oder mit besonders empfindlichen wie zum Geschirr, Kleider und Pflanzen?

Unser Personal ist gründlich geschult und verwendet dafür spezielles Packmaterial, zum Beispiel Kartons mit Kleiderstange und oben offenen Kartons für Pflanzen. Bei Bedarf arbeiten wir mit Spezialfirmen zusammen, zum Beispiel für den Transport eines Flügels.

6. Übernehmen Sie auch den Umzug ganzer Büros?

Ja, auch der Umzug eines ganzen Unternehmens ist für uns kein Problem. Selbstverständlich demontieren wir auch Lampen, Telefone und Elektrogeräte, um sie am Bestimmungsort wieder neu anzuschließen.

7. Wie gehen Sie vor, wenn ich bei einem Umzug meine ganze Küche samt Herd, Backofen, Kühlschrank und Dunstabzugshaube mitnehmen möchte?

Zu unserem Umzugsservice gehört auch, dass wir gerne bei Bedarf die Demontage und Montage Ihrer elektronischer Küchengeräte übernehmen. Den Anschluss eines Herds, die Anbringung einer Satellitenschüssel, die Einrichtung von Netzwerkverbindungen oder die Einstellung von TV-Kanälen überlassen wir allerdings den entsprechenden Spezialisten.

8. Wie schwer darf ein Umzugspaket sein?

Ein normaler Karton darf maximal 20 Kilogramm wiegen.

9. Wie kann ich sichergehen, dass Umzugskisten mit diskretem Inhalt nicht geöffnet werden?

Indem Sie sie zukleben oder entsprechend beschriften.

10. Haben Sie einen speziellen Seniorenservice?

Unsere Umzugshelfer sind geschult und passen sich Ihren Bedürfnissen immer individuell an.